Metallbauer/in - Fachrichtung Nutzfahrzeugbau

Diese Metallbauspezialisten befassen sich mit der Herstellung, Wartung und Reparatur von Nutzfahrzeugen und Maschinen. Die Land- und Forstwirtschaft z.B. oder die Transport-unternehmen mit ihren besonderen Liefer- und Kühlfahrzeugen profitieren vom Können dieser Branche. Der Fachmann fertigt nach Plänen die einzelnen Bauteile, fügt sie durch verschweißen , vernieten oder verschrauben zusammen und vervollständigt das Fahrzeug oder die Maschine mit elektrotechnischen Einrichtungen wie Hub- und Ladeeinrichtungen, Kühlanlagen etc.

Gemäss der Ausbildungsordnung seines Gewerkes ist der Nutzfahrzeugbauer geschult in den Bereichen:

 

PDF Ausbildungsverordnung für MetallbauAusbildungsverordnung für Metallbau

  Info Nutzfahrzeugbau bei www.metallhandwerk.de

Nutzfahrzeugbau